Startseite
Aktuelles
Angebot
Warenkorb
Anliegen
Engagement
Unterstützer
Ansprechpartnerinnen
Gespräche
Suche-Finde
Kleiderkammer
Projekte
Helferinnen- und Helfertreffen
Fotoalbum
Impressum
Formulare
Links




              

Warum Erntedank?
Zum Erntedank gehört auch: Danke sagen, für Taten. Jede Woche machen 10 Personen den Glonner Tisch möglich. Damit sind vierzig Personen monatlich im Einsatz. Viele halten ihre Arbeit beim Glonner Tisch für selbstverständlich. Aber
das ist es nicht. 480 Einsätze im Jahr, 4.320 mal Engagement innerhalb von neun Jahren. Glonner Tisch, bei Sonne und Badewetter, bei Regen und Schnee, wöchentlich und ganz selbstverständlich. Allen, die seit vielen Jahren das
Programm von Glonner Tisch unterstützen, oder unterstützt haben, sei
besonders gedankt. Dieses Engagement ist unser Erfolg!

Wie funktioniert unsere Arbeit?
Das Organisationsteam trifft sich vier Mal im Jahr. Wir überlegen gemeinsam
Themen und Lösungen, die wir dann im Helfertreffen vorstellen. Dazu treffen
sich alle Helferinnen und Helfer zwei Mal im Jahr. Hier gibt´s meist eine Stunde Programmpunkte, wo jeder mit seiner Einschätzung gefragt ist. Wir besprechen
die Routen der Fahrer, personelle Veränderungen, und besondere Heraus-
forderungen, wie zum Beispiel die Versorgung der Flüchtlings- und Asylbewerberfamilien in Glonn und Umgebung. Freilich, ein geselliges Zusam
mensein gehört auch dazu, damit wir uns gegenseitig stärken und unsere
Kontakte pflegen.

Was ist das Kunden-Café?

Der Glonner Tisch betreibt donnerstags währen der Öffnngszeit ein Café
im Pfarrsaal. Sehen Sie selbst! Sie können eine kleine Pause zwischen
Arztbesuch und Einkauf nutzen und mit uns ins Gespräch kommen. Da wird
erzählt und oftmals herzlich gelacht, zum Beispiel, wenn „der Kaffee wieder
einmal so dick geraten ist, dass der Löffel stecken bleibt“. Ganz nebenbei
können auch (Kinder-)Kleider ausgewählt werden.

Der Kleidertisch
Der Bedarf an gut erhaltenen Kinderkleidern und Schuhen ist groß. Die Spendenbereitschaft ist überwältigend. Für uns stellt sich die Frage:
Wo Kleidung lagern? Wir haben keine Kapazitäten. Wir bitten daher um
Verständnis, dass wir Kleider gern nach Absprache annehmen. Bitte
kontaktieren Sie uns dazu vorab. Die Kleidungsstücke müssen gewaschen
und in Ordnung sein. Und noch eins: Wir brauchen Verstärkung bei der
Vergabe der Kleider. Eine Person, die/der den Überblick behält und unsere
Kunden auch mal beraten kann.

Wie helfen beim Glonner Tisch?
Ihr Ehrenamt, auch wenn es nur für eine begrenzte Zeit sein sollte, ist unser
Erfolg. Der Start in das Ehrenamt ist schnell gemacht, aufhören ist da schon schwieriger. Aber der Grundsatz gilt: Alles hat seine Zeit. Also beginnen Sie – Gemeinsam mit uns! Melden Sie sich über unsere Homepage
www.Glonner-Tisch.de/ Ansprechpartnerinnen!

Was, wann, wo?
Die Lebensmittelausgabe und das Café können Sie jeden Donnerstag von
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Pfarrsaal, Wolfgang-Wagner-Str. 15, 85625 Glonn besuchen. Der Raum für die Warenausgabe ist über den Aufzug erreichbar.